Über uns

Wer wir sind

Als gemeinnütziger Verein bewahren und fördern wir die Berliner Gemeinschaft seit unserer Gründung im Jahr 1990. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Verbindung von Natur, Menschen und unserer Stadt.

Wir engagieren uns daher auf vielfältige Weise in mehreren Bereichen:

  • den Natur- und Umweltschutz in Berlin,
  • die Berliner Kinder-, Sozial- und Jugendarbeit sowie
  • die Arbeitsmarkt- und Kulturförderung in ganz Berlin.

Mit unseren Angeboten sprechen wir Menschen vor Ort an und berühren sie in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld. Ermöglicht wird uns das durch den motivierten Einsatz unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.

Aufgrund unseres langjährigen Wirkens sind wir in der Stadt Berlin tief verwurzelt. Mit Begeisterung tragen wir dazu bei, eine nachhaltige Beziehung von Mensch und Natur mit Blick auf die Zukunft zu fördern.

So gestalten wir gemeinsam unsere Stadt Berlin!

Was wir tun

In 8 Berliner Bezirken betreuen, initiieren, erhalten und gestalten wir Projekte, die Menschen zusammenbringen.

Sei es für Kinder und Jugendliche in der Freizeitstätte TreibHaus, für Naturinteressierte im Umweltbüro Pankow, bei einer ganzen Schafsherde im Landschaftspark Herzberge oder im historischen Alt-Marzahn auf dem Tierhof. Nicht zu vergessen bei Festen im KulturGut sowie in der Kunst- und Keramikscheune SchaMottchen mit dem angrenzenden Bauerngarten

Unsere Angebote schließen Kultur & Freizeit, Kinder- & Jugendarbeit, Umweltbildung, Urbane Landwirtschaft, Stadtentwicklung und die Erzeugung regionaler Produkte ein.

Umweltbuero Pankow Projekte

Was uns wichtig ist

„Wie Musik und Kunst, ist die Liebe zur Natur eine gemeinsame Sprache, die politische und soziale Grenzen überwinden kann.“ (Jimmy Carter)

Wir schützen die Umwelt, indem wir die Vielfalt der Natur erhalten und pflegen.

Um die Umwelt gesund und fruchtbar an künftige Generationen zu übergeben, setzen wir auf Bildung. Wir teilen unsere Erfahrungen und vermitteln neueste Erkenntnisse an Jung und Alt.

So fördern wir den ländlichen Lebens-, Sozial-, Kultur- und Wirtschaftsraum. Dabei ist uns wichtig, ein Bewusstsein bei der Bürgerschaft und Unternehmen zu schaffen und diese zum Handeln anzuspornen. Unser Handeln und Wirken ist dabei stets fach- und problembezogen sowie bürgernah gehalten.

Für diese Zielerreichung ist die Zusammenarbeit aller wichtig. Daher setzen wir ebenso auf die Entwicklung sozialer Kompetenzen. Das heißt wir unterstützen Kinder und Jugendliche bei der Sozialentwicklung und Berufsorientierung.

Auch wenn unser Blick beständig in die Zukunft gerichtet ist, so bewahren wir ebenfalls handwerkliche und dörfliche Traditionen, um unser Kulturerbe zu fördern.