Autor/Innen-Lesung

23.05.19, 17.00 Uhr

Eintritt: Frei,
Ort: Freilandlabor Britz / Umweltbildungszentrum Sangerhauser Weg 1 12349 Berlin

Die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes geht ungebremst weiter - Das betrifft uns auch!

Prof. Dr. Lothar Staeck liest aus seinen Büchern. Entdecke den Amazonas-Regenwald und die Faszination Amazonas. Seine Menschen, seine Tiere, seine Pflanzen. Als Kenner der Region wird er anschließend Fragen beantworten und sicher die eine oder andere Geschichte von seinen Besuchen am Amazonas erzählen.

Wir laden euch ein in das Freilandlabor Britz / Umweltbildungszentrum im Sangerhauser Weg 1 in 12349 Berlin

Die Veranstaltung organisiert der Verein zur Förderung der Britzer WeinKultur e.V. und das Freilandlabor Britz e.V. Die Veranstaltung ist kostenlos. Der Parkeintritt ist zu entrichten. Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung der Vereinsarbeit.